Sommerfest mit „De Haamitleit“

Musikalische Grillfeier begeistert Bewohner, Mitarbeiter und Gäste im Seniorenpflegeheim Bergresidenz

Am 3. Juli feierten die Bewohner der Bergresidenz Stollberg das Sommerfest 2019.

Die Vorbereitungen an diesem Tag begannen schon früh morgens mit der Herstellung des selbstgemachten Kartoffelsalates durch unsere Hauswirtschaftsgruppe der Bewohner. Die Damen pellten 20 kg Kartoffeln, schnitten 4 kg Tomaten und 5 Gläser Gewürzgurken. Nach drei Stunden des Pellens und Schneidens waren unsere Bewohnerinnen glücklich und stolz so eine große Menge Kartoffelsalat für die feierliche Runde hergestellt zu haben. Während unsere Ergotherapeutin die Hauswirtschaftsgruppe begleitete und mit Rat und Tat zur Seite stand, baute das Team der Betreuung währenddessen die Zelte und Tische auf und dekorierte diese mit selbstgebastelten Girlanden.

Mit Beginn des Sommerfestes begrüßte der Einrichtungsleiter Tobias Tuchscherer die Bewohner, Angehörigen, Mitarbeiter und Gäste.  Im Anschluss spielten „De Haamitleit“ verschiedene Volkslieder in erzgebirgischer Mundart und animierten unsere Bewohner zum zahlreichen Mitsingen.

Am Ende des Tages wurde für unsere Bewohner ein lecker Grillschmaus angeboten. Zur Auswahl standen Steaks und Roster, verschiedene Gemüsesorten, sowie der schmackhafte Kartoffelsalat unserer Bewohner.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Unterstützern. Ganz besonderer Dank gebührt den „De Haamitleit“ für den unvergesslichen Nachmittag.