Spielevormittag "Jung gegen Alt"

Unsere Bewohner und die Kindergartenkinder erlebten viele spannende Momente. Es wurde aufregend und laut, wenn die Kontrahenten in den Disziplinen Zielwurf, Autorennen und Becherstapeln angefeuert wurden. Soviel Einsatz wurde mit einem wunderbaren Frucht-Sorbet belohnt. Es schmeckte Alt und Jung und ließ die erhitzten Gemühter vom Wettkampf wieder abkühlen. Kleine Pokale und selbstgemachte Buttons mit unserem Hund Bruno erinnern die Kinder an diesen wunderbaren Spielevormittag. Beim Verlassen der Bergresidenz zeigten sie dem Heimleiter Tobias Tuchscherer voller Stolz ihre gewonnenen Pokale. Nach der Sommerpause kommen uns die Kinder wieder besuchen. Sie wollen dann unsere Bewohner mit einem kleinen Programm unterhalten.