Unser Haus wird Wohn- und Pflegequalität für insgesamt 126 Bewohner, aufgeteilt auf 86 Einzel- und 20 Zweibettzimmer in mehreren Wohnbereichen bieten. Die Zimmer werden teilmöbliert mit Pflegebett, Pflegenachttisch und Schrank angeboten und sind mit einer Notrufanlage, Telefon- sowie TV-Anschluss ausgestattet. 

Alle Räumlichkeiten sind barrierefrei mit Rollstuhl oder Rollator erreichbar.

Die Bewohner können ihre Zimmer durch mitgebrachte Gegenstände den eigenen Bedürfnissen und Wünschen anpassen.

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen Alltag und vielseitige Therapieangebote
  • ein reichhaltiges Speisen- und Getränkeangebot mit saisonalen und regionalen Gerichten
  • Unterstützung und Beratung unserer Bewohner und ihrer Angehörigen bei Formalitäten und den Heimaufenthalt betreffende Behördenangelegenheiten

Unsere Mitarbeiter werden nach einem einrichtungsspezifischen Pflegekonzept sowie einem speziell entwickelten Pflegeleitbild arbeiten und regel-

mäßig an Schulungen und Weiterbildungen teilnehmen.

Wir sichern:

  • eine biografieorientierte Pflege und individuelle Betreuung
  • die Wahrung von Individualität und
  • Privatsphäre eines jeden Bewohners
  • das Mitspracherecht und Interessenvertretung durch einen gewählten Heimfürsprecher
  • vielseitige Therapie- und Freizeitangebote
  • Angehörigenabende
  • kompetente Beratung
  • aktives Beschwerdemanagement